Siegerehrung der 59. Mathematik-Olympiade

Siegerehrung der 59. Mathematik-Olympiade

Sabine Salloch, Lehrerin und Koordinatorin der Mathematik-Olympiade im Mühlenkreis, lud kürzlich zur regionalen Siegerehrung der Kreisrunde in den Vortragsraum der Sparkasse Minden - Lübbecke ein.

Die Sparkassen im Mühlenkreis unterstützen seit vielen Jahre gemeinsam die Mathematik-Olympiade und zeichneten nun die besten Zahlenkünstler und klugen Matheköpfe aus. Von insgesamt fünfzehn teilnehmenden Schulen aus dem Kreisgebiet nahmen drei weiterführende Schulen aus unserer Region teil (das Städt. Gymnasium aus Porta Westfalica, die Europaschule und das Immanuel-Kant-Gymnasium aus Bad Oeynhausen). Die Teilnehmer erhielten von Landrat Dr. Ralf Niermann, Mindens Bürgermeister Michael Jäcke und den Vertretern der drei heimischen Sparkassen Urkunden und Anerkennungsgeschenke überreicht sowie jede Menge Applaus von den Gästen für ihre Leistungen rund um Zahlen, Logik und Formeln.

Das Foto (Hans-Jürgen Amtage) zeigt die regionalen Sieger aus Porta Westfalica und Bad Oeynhausen mit Landrat Dr. Ralf Niermann, Sparkassenvertreter Christof Kuczera und Organisatorin Sabine Salloch.

 

Letzte News